Familie Späth & Team

Seit der Eröffnung des Hotel Am Kurpark im Jahre 1981 führen wir persönlich und familiär unser 4-Sterne-Hotel. Ganz für unsere Gäste da zu sein, das ist unser Motto – aus Tradition und aus Leidenschaft.

Die Geschichte der Familie Späth:
Vom Steinbruch zum Hotel

Wo einst Radlader und Muldenkipper der Gipsfabrik von Dr. Hans Späth fuhren, erbaute Sohn Hans Späth jun. 1981 das Hotel „Am Kurpark“ mit zunächst 30 Zimmern. Damals wie heute befindet sich das Hotel am Rande des großen Kurparks von Bad Windsheim. Die inzwischen 50 Zimmer bieten unseren Gästen die beste Möglichkeit, um sich zu entspannten und zu erholen.

2000 wurde das Hotel Residenz in Ravensburg übernommen.

Seit 2009 betreiben wir auch vier Ferienwohnungen in Bad Windsheim. 2014 kam ein Objekt mit 11 Wohnungen, gleich in der Oberntiefer Straße hinzu. 2016 weitere Unterkünfte mit Ein-Zimmer-Apartements und geräumigen Drei-Zimmer-Wohnungen – sowohl in der Altstadt, als auch ruhig gelegen am Stadtrand.

Interessiert Sie die ganze Familiengeschichte der Späths?

zur Familiengeschichte der Familie Späth

Das Team

Bei der Betreuung unserer Gäste werden wir von unserem tatkräftigen und engagierten Team unterstützt. Über 50 Mitarbeiter in Küche, Service, Rezeption, Facillity Management und Housekeeping kümmern sich um Ihr Wohl.